• By Lisa
  • 29. Juli 2018

SCHWARZ + WEIß = Die Trendformel!

Black & White Looks

SCHWARZ + WEIß = Die Trendformel!

SCHWARZ + WEIß = Die Trendformel! 1080 720 Lisa

Die Farben Schwarz und Weiß stellen wohl den größten Kontrast zwischen dar, dennoch lassen sich diese beiden Nichtfarben so wunderbar miteinander kombinieren. Jedes Jahr aufs Neue erscheinen am Modehimmel Trends in Schwarz-Weiß, was eindeutig klar macht: Diese Farben gehören zu den absoluten Klassikern! Ob gepunktet, gestreift oder gemustert, Schwarz und Weiß-Kombis sehen immer cool aus. Monochrom getragen also Allover-White oder All-Over Black ergeben sie meist einen schlichten und eleganten Look. In Kombination miteinander entsteht ein allerdings ein minimalistischer Style, den du zu jedem Anlass tragen kannst.

Welche Teile zeitlos sind und jede Frau im Kleiderschrank haben sollte, haben wir dir bereits im letzten Post gezeigt.

WIE KOMBINIERE ICH SCHWARZ UND WEISS AM BESTEN? SO GEHT´S!

IST EIN OUTFIT KOMPLETT IN SCHWARZ ZU LANGWEILIG?

Nein! Ein All-Black Look ist nicht erst seit Karl Lagerfeld ein echtes Fashion-Statement. Die bekanntesten Stilikonen, wie Audrey Hepburn – die übrigens das „kleine Schwarze“ berühmt gemacht hat – liebten komplett schwarze Outfits, denn kaum eine Farbe ist so vielseitig wie diese. Die dunkle Farbe kaschiert kleine Rundungen und zaubert eine schöne Figur.

Wenn du einen Look komplett in einer Farbe hältst ist es wichtig, mit Formen und Texturen zu spielen. Ein gutes Stylingpaar sind da zum Beispiel unser klassischer schwarzer Plisseerock aus leichtem Chiffon und der Grobstrick Pulli im Oversized-Look. Die verschiedenen Materialien bringen etwas Besonderes in den Look und doch wirkt er nicht zu aufdringlich, sondern klassisch und elegant. Style eine schwarze Strumpfhose und klobige Boots dazu und dein Outfit würde nicht nur Karl Lagerfeld begeistern!

WANN TRAGE ICH EINEN WEISSEN LOOK?

Die Zeiten an denen wir Weiß nur noch zu besonderen Anlässen tragen sind lange vorbei. Weiß ist sowohl im Sommer als auch im Winter erfrischend und strahlend. Die Farbe der Reinheit kann zu allen Anlässen (außer einer Hochzeit, wenn es nicht der Dresscode bestimmt) getragen werden. Besonders große Frauen können diese Nichtfarbe sehr gut tragen. Bei einem Look in Weiß solltest du darauf achten, dass du dich entsprechend deinem Figurtyp kleidest. Wichtig ist, dass du dich in deinem weißen Look wohl fühlst, denn „all-white“ ist nicht jederfraus Sache  :-). Für den Herbst und den Winter ist ein weißer Mantel übrigens das beste Mittel gegen den Winterblues.

BLACK OR WHITE? NIMM DOCH BEIDES!

Es gibt keine besseren Teamplayer als Black & White, die gemeinsam so wunderbar funktionieren. Du kannst dich morgens nicht entscheiden was du anziehen sollst und einfarbige Looks sind dir zu langweilig? Dann bist du mit einem Schwarz-Weiß-Look immer auf der sicheren Seite! Halte deinen Look mit Hahnentrittmuster und Blusen klassisch oder setzte coole Kontraste zwischen einer Lederhose und einem weißen Strickpulli. Egal für welchen Style du dich entscheidest, Schwarz und Weiß machen jeden Look aufregend und sind immer up to date!

Inspo Outfits

Wie du siehst, gibt es beim Schwarz-Weiß-Styling unzählige Kombinationsmöglichkeiten. Doch auch allein mit schwarzen oder weißen Kleidungsstücken kann man richtig coole und spannende Looks stylen. Wie gefallen dir die Looks? Für welche Kombinationsmöglichkeit entscheidest du dich? Ich freue mich über deinen Kommentar!

Lisa

Lisa hat als Stylistin das perfekte Auge für Details. Sie sorgt bei den Shootings für die wundervollsten Looks und unterstützt die Fotografen bei der Postproduktion. Lisa hat ein Talent für alle handwerklichen Aufgaben, weshalb ihr von ihr immer die schönsten Do-it-yourselfs erhaltet.

Alle Beiträge von:Lisa

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

SCHWARZ + WEIß = Die Trendformel!

von Lisa Lesezeit: 6 min
0