• By Lisa
  • 17. Oktober 2018

DIY: Skelett-Kostüm mit Maske für Halloween

DIY Halloween

DIY: Skelett-Kostüm mit Maske für Halloween

DIY: Skelett-Kostüm mit Maske für Halloween 1080 720 Lisa

Es ist wieder soweit: am 31.10. ist Halloween!

Da stehen wieder einige schaurige Mottopartys an. Wenn du noch eine Outfit-Idee brauchst – wie wäre es mit einem DIY Skelett-Kostüm?
Aus einem ganz normalen Basic-Longsleeve kannst du ganz leicht einen gruseligen Hingucker machen. So musst du dich nicht extra um ein ausgefallenes Halloween-Kostüm kümmern, sondern kannst dich mit diesem speziellen Shirt in Szene setzen. Noch passend dazu eine Maske gebastelt – und fertig ist der moderne Skelett-Look! Viel Spaß beim Nachmachen (vielleicht auch eine gute Idee für ein Gruppenkostüm – einfach zusammen losbasteln!). Übrigens: Mit einem weißen Oberteil (und darunter ein Schwarzes) kommt das Cut-Out auch richtig gut zur Geltung!

Du brauchst für das Shirt folgende Materialien:

Basic Shirts findest du bei FASHION5! Eine Vorlage kannst du ganz einfach aus dem Internet ausdrucken. Dort gibt es eine große Auswahl an Skelett-Schablonen. Such dir einfach das aus, was dir gefällt. Schneide dann den Teil aus dem Papier aus, der später auf deinem Shirt auch ausgeschnitten werden soll. Dann hast du eine Schablone, mit der du das Motiv auf dein Longsleeve oder T-Shirt übertragen kannst.

Aufstecken

Wir haben uns einen halben Skelett-Brustkorb vorgezeichnet. Diese Vorlage schneidet man einfach jeweils links und rechts von der Mitte des Shirts aus und schon hat man einen kompletten Brustkorb :-) Wer ein bisschen kreativer ist und es sich zutraut, kann auch frei Hand die Rippen auf das  Halloween-Shirt vorzeichnen. Und so geht’s:

Zuerst faltest du das Shirt in der Mitte und legst die Schablone mittig auf das Oberteil. Damit nichts verrutscht, kannst du das Papier mit Stecknadeln oder Klebeband fixieren. Dann fährst du mit einem Filzstift entlang der ausgeschnittenen Linien und zeichnest somit das Motiv auf das Shirt.

DIY Halloween

Ziehe vorsichtig die Schablone ab. Jetzt kannst du innerhalb der eingezeichneten Linien den Stoff wegschneiden. Wenn du mit der einen Seite fertig bist, legst du die Vorlage auf die gegenüberliegende Seite und machst nochmal das Gleiche. Genauso kannst du auf der Rückseite verfahren. Darunter sollte man dann ein Oberteil in Kontrastfarbe anziehen, also ein schwarzes Top zum Beispiel.

So sieht dann das fertige Shirt aus: Links ohne ein Top drunter, rechts mit (Vorderseite, Rückseite).

Halloween Shirt

DIY Skelett-Maske

Für die  Halloween-Maske benötigst du:

  • Bastelfilz in weiß und schwarz (es gibt ihn in unterschiedlichen Stärken, für einen guten Stand sollte er mindestens  4mm dick sein)
  • Textilschere oder gute Bastelschere
  • Textilkleber oder Flüssigkleber
  • Filzstift
  • Gummiband
  • Eine Vorlage (entweder selbst zeichnen oder ausdrucken)
  • Stecknadeln
  • Evtl. Schmucksteine oder Nieten zum Verzieren
  • Nadel und Faden in weiß
Material

Die Maske ist ganz schnell und einfach gemacht und somit auch ein perfektes Last-Minute Teil für deine Halloweenparty.

Filz

Suche dir auch hierfür einfach eine Vorlage aus dem Internet. Aus dem weißen Filz schneidest du nur den Schädel aus – vergiss die Löcher zum Durchschauen nicht :-). Aus dem schwarzen Filz schneidest du den Hut, Schnurrbart und das Nasenloch aus. Damit die Vorlagen nicht verrutschen, einfach mit Stecknadeln fixieren. Jetzt die schwarzen Einzelteile mit Kleber bestreichen und aufdrücken. Am besten mit einem Buch beschweren und gut trocknen lassen.

Monokel

Anschließend kannst du noch (je nach Geschmack) das Monokel mit Glitzersteinchen oder Nieten um ein Auge aufkleben (trocknen lassen!). Zum Schluss wird noch das Gummiband mit ein paar Handstichen am Filzrand befestigt – und fertig!

Dein Halloween-Komplettlook: Zum Shirt passt eine schwarze Jeans und derbe Boots. Schau doch mal bei FASHION5 vorbei und shoppe den Look. Viel Spaß beim Nachmachen und Stylen!

Lisa

Lisa hat als Stylistin das perfekte Auge für Details. Sie sorgt bei den Shootings für die wundervollsten Looks und unterstützt die Fotografen bei der Postproduktion. Lisa hat ein Talent für alle handwerklichen Aufgaben, weshalb ihr von ihr immer die schönsten Do-it-yourselfs erhaltet.

Lisa

Lisa hat als Stylistin das perfekte Auge für Details. Sie sorgt bei den Shootings für die wundervollsten Looks und unterstützt die Fotografen bei der Postproduktion. Lisa hat ein Talent für alle handwerklichen Aufgaben, weshalb ihr von ihr immer die schönsten Do-it-yourselfs erhaltet.

Alle Beiträge von:Lisa
2 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.