SUMMER MUST-HAVES: WELCHE TRENDS DU DIESEN SOMMER BRAUCHST!

Gelbes T-Shirt

SUMMER MUST-HAVES: WELCHE TRENDS DU DIESEN SOMMER BRAUCHST!

SUMMER MUST-HAVES: WELCHE TRENDS DU DIESEN SOMMER BRAUCHST! 1080 720 Daniela

Eines vorweg: Dieser Sommer besteht aus Gegensätzen! Wir stylen uns zurückhaltend oder aufregend, kleiden uns in blumige Alloverprints oder in schlichte Basics und tragen Naturmaterialien oder luftige Viskose. Die Sommertrends haben uns definitiv den Kopf verdreht, denn sie sind super alltagstauglich und somit genauso perfekt für die Arbeit, zur nächsten Grillparty oder zum Sontagsbrunch mit den Mädels.

VISKOSE WUNDER

Das luftige Material überzeugt auf ganzer Linie. Der leichte Stoff und der fließende Fall machen Viskose zu einem unverzichtbaren Begleiter in der heißen Jahreszeit. Viskose vereint die besten Eigenschaften von Baumwolle und Seide in Optik und Haptik, ohne billig zu wirken. Das Material ist zudem unglaublich vielseitig und lässt sich zu allem stylen. So kannst du Viskose in Form einer schicken Bluse zur Arbeit tragen oder als lässige Hose zum nächsten Stadtbummel. Mutige Fashionistas wagen sich an den Allover-Viskose-Look. Warum wir diesen vielseitigen Stoff so sehr lieben und was unsere Highlights sind, erfährst du im Blogbeitrag „Luftig & Leicht! Die schönsten Sommer-Styles aus Viskose!

Fashion Tipp: Trage Viskose nicht zu körperbetont. Die Kleidungsstücke sollten locker am Körper fallen, sodass das fließende Material perfekt zur Geltung kommt.

MARITIM CHIC

Kaum ein Thema wird so oft gespielt, wie der Maritim Trend, denn er zählt jedes Jahr aufs Neue zu den Highlights der Kollektionen. Dennoch gibt es kaum einen Stil, der es so häufig schafft, sich neu zu erfinden. Ob mit Ankern, verspielten Kordel-Details oder  – so wie wir es diesen Sommer tragen –  mit Streifen und Naturfasern. Das Styling funktioniert super einfach und lässt sich daher auch toll in den Alltag integrieren. Trage schlichte Blusen in Weiß oder Blau aus Leinen und kombiniere sie mit gestreiften Hosen oder trage Kleider mit Ringeln in Blau, Weiß oder Rot. Bleib in der maritimen Farbwelt um den Trend in deinem Look aufleben zu lassen. Wir lieben diesen Maritim Chic!

Fashion Tipp: Leinen-Blusen sind ein absolutes Must-Have in diesem Sommer. Du kannst sie beruhigt eine Nummer größer kaufen, da sie gerne lässig aussehen dürfen.

TRENDFARBE YELLOW

„Gelb, Gelb, Gelb sind alle meine Kleider“ – das ist in diesem Sommer gar nicht mal so verkehrt, denn Gelb ist die Trendfarbe der Saison. Und somit ein voller Sommer Trend. Ob du einen leuchtenden  Zitruston oder ein dunkleres Sonnenblumengelb in deinem Look integrierst ist ganz dir überlassen. Schwarz, Weiß und Grau lassen sich wunderschön dazu kombinieren. Aber auch ein helles Jeansblau oder ein kräftiges Braun harmonieren super mit der leuchtenden Farbe. Du solltest schlichte Kleidungsstücke (ohne Prints zu verspielte Details) dazu tragen, damit der Look nicht zu überladen wirkt.

 

Fashion Tipp: „Weniger ist mehr“ – trage also nur ein Kleidungsstück in der Trendfarbe und kombiniere ruhige Stücke dazu.

BLUMIGE PRINTS

Der perfekte Sommer Trend für alle Blumenmädchen unter uns! Neben den bunten Feldern blühen nämlich auch unsere Looks auf. Sommerliche Prints auf unseren Shirts oder Hosen im Allover-Muster sind ein super Eyecatcher. Blumige Motive lassen sich übrigens wunderbar mit Rosa oder einem zarten Grün kombinieren. Greife am besten eine Farbe aus dem Print auf und style ein schlichtes Kleidungsstück in diesem Ton zu deinem blumigen Begleiter.

Fashion Tipp: Um einen echten Stilbruch zu schaffen, kannst du zu den verspielten Blumenprints derbe Elemente wie eine Lederjacke oder -stiefeletten kombinieren.

URBAN NATURE

Stellvertretend für diesen Trend steht alles, was wir mit der Natur in Verbindung bringen. Seien es natürliche Farben wie Beige, Braun, Grün und Weiß oder Naturfasern wie Leinen und Baumwolle. Dezente Töne bringen Ruhe in dein Outfit und wirken unbeschwert. Gerade im Sommer wirken minimalistische Outfits, welche von der Natur inspiriert sind, sehr lässig und schön. Ob deine Kleidung einfarbig ist, zarte Streifen oder angesagte Prints hat entspricht ganz deinem persönlichen Geschmack. Probiere den Trend aus und style schlichte Erdtöne miteinander – du wirst sehen, dass der Look beruhigend wirkt.

Fashion Tipp: Eine Basttasche, Schuhe mit Keilabsatz oder ein Flechtgürtel unterstützen den natürlichen Look. Lass dich also von der Natur inspirieren!

Dieser Sommer bietet jeder von uns den richtigen Trend. Ob für die Arbeit oder die Freizeit – sie sind alle wunderbar alltagstauglich. Finde deinen persönlichen Liebling und du wirst ab sofort weder over- noch underdressed sein. Bei FASHION5 findest du eine tolle Auswahl an aktuellen Styles und Trends . Schau vorbei!

Daniela

Daniela hat im Produktmanagement den vollen Überblick über die ganze Kollektion! Sie ist die erste, die die Highlights sieht und exklusiv für euch die neuesten Trends aussucht. Von ihr bekommt ihr garantiert immer die besten Tipps & Empfehlungen für die neue Saison! :)

Alle Beiträge von:Daniela
3 Kommentare
  • TRENDFARBE GELB: BRING DIE SONNE IN DEINE LOOKS | FASHION5 Blog 3. Mai 2019 um 09:09

    […] Was du in diesem Sommer neben der Farbe Mango noch tragen solltest, erfährst du in unserem Blogbeitrag „Summer Must-Haves: Welche Trends du diesen Sommer brauchst“. […]

  • HAUPTSACHE GEMÜCKT – DIESE VERSPIELTEN EYE-CATCHER TRAGEN WIR DIESEN SOMMER | FASHION5 Blog 27. April 2018 um 11:46

    […] möchtest wissen, welche Trends diese Saison perfekt machen? Schau dir den Beitrag „Summer Must-Haves: Diese Trends brauchst du diesen Sommer!“ an. Eine Auswahl der neuesten Styles und Trends bekommst du bei […]

  • Peach – Eine Farbe zum Verlieben! 26. April 2018 um 16:02

    […] Sommer nicht in deinem Kleiderschrank fehlen dürfen, erfährst du in dem Beitrag „Summer Must Haves: Diese Trends brauchst du diesen Sommer!“. Du möchtest immer up-to-date sein? Schau doch bei den Styles & Trends von FASHION5 […]

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.