Tagesarchiv :

Freitag, Oktober 12, 2018

Kuscheliger Winter-Mantel
JACKEN GUIDE: WELCHE WINTERJACKE PASST ZU MEINER FIGUR? 1080 720 Daniela

JACKEN GUIDE: WELCHE WINTERJACKE PASST ZU MEINER FIGUR?

Es gibt nicht viele Kriterien, die eine gute Winterjacke erfüllen muss. Eigentlich wünschen wir uns einen warmen Begleiter, der praktisch ist und unsere Figur perfekt in Szene setzt. Zugegeben, es sind nur drei Kriterien, aber sie haben es in sich. Ich kann mir nämlich kaum vorstellen, dass es keine Frau gibt, die noch nicht verzweifelt durch die Stadt gelaufen ist oder in unzähligen Online-Shops gestöbert hat, um dann festzustellen, dass die richtige Jacke nicht dabei war. Mit diesem Guide möchte ich dir bei deinem nächsten Jackenkauf unter die Arme greifen, damit du kommende Saison mit deiner liebsten Winterjacke verbringen kannst.

AUF DER SUCHE NACH DER PERFEKTEN WINTERJACKE
FÜR DEINE FIGUR

Um zu wissen, welche Winterjacke für deine Figur passend ist, ist es super hilfreich deinen Figurtyp zu kennen. Jeder hat natürlich eine andere Körperform und eine ganz individuelle Figur. Dennoch kann man jede Figur grob zu einem von fünf Figurtypen zuordnen. Wir zeigen dir alle Figurtypen und was du beim Styling vermeiden oder beachten solltest. Wenn du deinen Figurtyp kennst, können wir mit der Suche nach der perfekten Winterjacke für dich beginnen.

X-FIGUR

Als X-Typ hast du eine ausgeprägte Hüfte und breite Schultern. Dein Körperbau gleicht einer Sanduhr mit einer schönen Taille. Diese gilt es zu betonen! Am besten gelingt dir das mit einem Bindegürtel in der Körpermitte. Oder du greifst zu einem warmen Parka, der in der Taille enger geschnürt werden kann. Meist gibt es diese mit Kordeln zum Verstellen. Auch eine kurze Winterjacke, die etwa auf Taillenhöhe endet ist von Vorteil für deine Figur. Und es darf auch ruhig etwas auffälliger sein, wähle also helle Farben oder greife auf Jacken mit Fellhighlights zurück.

Vermeiden solltest du lange Parkas ohne Tunnelzug oder Mäntel in A-Linien-Form.

Schwarzer Damen Parka
Damen Fleecemantel in Rosé
Hellblaue Damen Jacke mit Fellkapuze

V-FIGUR

Mit einer V-Figur hast du breitere Schultern und eher schmale Hüften. Deine Taille ist schmal und gerade. Du solltest auf Jacken und Mäntel zurückgreifen, die den Blick von den Schultern weglenken. Gut geeignet sind hier Mäntel im A-Linien Schnitt, die also unten etwas weiter geschnitten sind. Möglich sind auch Jacken mit aufgesetzten Taschen, denn diese lenken den Blick nach unten. Auch kürzere Winterjacken in gedeckten Farben sind gut geeignet, um den Fokus auf deine Beine zu lenken.

Vermeide bunte Jacken mit auffälligem Muster, denn diese betonen deinen Oberkörper. Wenn du es bunter magst, wähle lieber farbige Hosen oder auffällige Boots.

eleganter Mantel für Frauen
Jacke in Beerentönen
Schwarzer Parka mit Fellkapuze

A-FIGUR

Du bist Figurtyp A? Dann hast du einen schlanken Oberkörper und eine schmale Taille, die breiteste Stelle deines Körpers ist die Hüftpartie. Und die wollen wir etwas schlanker schummeln :-) Super für die Betonung deines Oberkörpers sind helle kurze Jacken, auch gerne in auffälligen Farben. Oben rum darf also viel passieren. Wichtig ist, dass die Jacke nicht auf Hüfthöhe endet, denn sonst wird diese zusätzlich betont.

Vermeiden solltest du aufgesetzte Taschen auf Hüfthöhe und zu lange, schmale Mäntel.

Rosa Winterjacke mit Herzchen
Grauer Damen Mantel
Schwarze Damen Jacke mit Fellkapuze

H-FIGUR

Als H-Figurtyp hast du allgemein eine schlanke Figur mit wenig Taille. Deine Schultern und Hüften sind in etwa gleich breit und nicht sehr ausgeprägt. Vielleicht wünschst du dir etwas mehr Kurven? Diese kannst du optisch wunderbar herzaubern, indem du zu taillierten Jacken und Mänteln greifst. Deine schlanke Silhouette kannst du aber auch mit voluminösen Mänteln in Szene setzen. Mit einem schönen Revers oder großen Schalkragen lenkst du die Blicke auf dein Dekolleté.

Vermeide einen Oversized Komplett-Look, damit deine Figur nicht im Outfit verschwindet. Kombiniere zum lässigen Mantel eine Skinny-Jeans.

Rosa Pelz-Mantel

O-FIGUR

Du bist Figurtyp O? Dann hast du schmale Schultern, schlanke Beine und wenig Taille mit weiblichen Hüften. Um von der Körpermitte abzulenken solltest du zu weiter geschnittenen Jacken im Oversized-Style greifen. Wenn du deine Taille betonen möchtest, kannst du auf Mäntel zurückgreifen, die du mit Hilfe einer Taillenkordel enger binden kannst. Hat die Jacke keine verstellbaren Kordeln, ist ein Gürtel dein perfektes Accessoire. Große Kapuzen lenken die Blicke weg von deinem Bäuchlein und betonen dein schönes Dekolleté.

Vermeiden solltest du Jacken und Mäntel die zu eng sitzen  oder zu kurz sind. Längere Parkas und Mäntel strecken dich optisch.

Grauer Wollmantel
Pelz-Mantel mit Leoparden Muster
Sportlicher Damen Parka

Jetzt wo du deinen Figurtyp kennst und weißt worauf du beim Jackenkauf achten solltest, steht dir und deiner neuen Winterjacke nichts mehr im Wege. War die richtige Jacke für dich nicht dabei? Schau bei FASHION5 vorbei! Hier findest du eine große Auswahl an Jacken und Mäntel für jeden Figurtyp. Da bleibt mir nur noch zu sagen:

Der Winter kann kommen!

Daniela hat im Produktmanagement den vollen Überblick über die ganze Kollektion! Sie ist die erste, die die Highlights sieht und exklusiv für euch die neuesten Trends aussucht. Von ihr bekommt ihr garantiert immer die besten Tipps & Empfehlungen für die neue Saison! :)